The Burren

The Burren. Ödes Felsland von 260 Quadratkilometern Größe im Nordwesten von Clare. 1640 wurde es beschrieben als “ein wildes Land, das weder genug Wasser hat, um einen Mann zu ertränken, noch einen Baum, um ihn zu hängen, noch genug Erde, um ihn zu begraben.” Kalksteinplatten bilden den Boden, aus deren Spalten seltene Pflanzen hinauswachsen.

The Burren

The Burren

The Burren - Felsgestein

The Burren – Felsgestein

Gletscher haben die Steinplatten glattgeschliffen, und der Regen hat ein Höhlensystem in sie hineingewaschen:

Felsklüfte in The Burren

Felsklüfte in The Burren

Der große Stein des Poulnabrone Dolmens in den Burrens, ein 5000 Jahre altes Steingrab, mißt zwei mal drei Meter.

Poulnabrone Dolmen

Poulnabrone Dolmen

Hunderte kleiner Steine wurden zu “Mini-Dolmen” aufgestellt. Busseweise stapfen hier Touristen durch die Sehenswürdigkeit.

Mini Dolmen

Mini Dolmen


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


× zwei = 18

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>